Reifen-Beschädigungen

Beschädigungen durch Fremdkörper im Reifen

Beim Überfahren von Nägeln, Schrauben, Metall-Gegenständen oder Glassplittern kann der Reifen beschädigt werden. Das Eindringen eines Fremdkörpers in den Reifen führt zu einem schleichenden Luftverlust. Fremdkörper (Schrauben, Nägel, Glas) zählen zu den Hauptursachen bei Reifenplatten auf Schweizer Strassen. Da diese Fremdkörper oftmals, nicht augenblicklich bemerkt werden, geht der Reifen komplett kaputt, was eine Reparatur verunmöglicht.

Reifen sind aber reparierbar. Dies gilt für Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen. Die Durchführbarkeit der Reparatur, ist abhängig von Schadensort und -grösse am Reifen. Es besteht die Möglichkeit zur Schnell- oder Notreparatur.

Reifen reparieren
Ist der Reifen in gutem Zustand, mit genügend Profil, darf ein Fachmann diesen reparieren. Einen Reifen zu reparieren ergibt ökologisch und ökonomisch Sinn. Man erspart sich mit der Reparatur Geld und verschwendet nicht unnötig Ressourcen.

Soforthilfe / Reifenpannendienst

Reifenreparatur Möglichkeiten

Reifenangebote
Reifen Notreparatur
Die Notreparatur wird mittels Reparaturschnur durchgeführt und ist lediglich für einen begrenzten Zeitabschnitt ausreichend und zulässig. Nach einer Notreparatur, sollte der Reifen in einem Fachbetrieb mittels Reparaturpilz oder Reparaturpflaster, nachhaltig repariert werden.

Minicombi / Reparturpilz Reparaturmaterial kombiniert Innen- und Aussenreparaturen auf der Lauffläche. Stichverletzungen von Reifen können mit Minicombi dauerhaft behoben werden. Remastem / Reparaturpflaster wird bei Beschädigungen des Reifens eingesetzt, die nicht gerade eingestochen sind.
Das könnte Sie auch interessieren
Radschrauben / Radmuttern / Gewinde
Radschraube
Radschrauben / Radmuttern / Gewinde
Die Radbefestigung bei Personenwagen erfolgt über Radschrauben, Radmuttern oder Gewinde.
Reifenluftdruck Nissan
Reifenluftdruck Nissan
Der korrekte Luftdruck hat bezüglich Laufleistung und Lebensdauer eines Reifens sowie für die Fahrsicherheit eine entscheidende Bedeutung.
Sägezahn
Sägezahn Reifenabfahren
Sägezahn
Sägezahnbildung nennen Reifentechniker den ungleichmässigen Abrieb an den Querkanten von Profilblöcken in Laufrichtung des Reifens.