M + S Reifen

Matsch und Schnee / M+S

Was heisst M+S?

M+S ist eine «Theoretische Bezeichnung» welche für Matsch und Schnee steht. (Mud and Snow). Diese Bezeichnung steht beispielsweise auf Winterreifen, Ganz­jahres­reifen und teilweise auch bei Sommerreifen vorwiegend aus dem asiatischen Raum.

Die Bezeichnung M+S gibt dem Autofahrer die Sicherheit, bei Winterlichen Strassenverhältnissen vor dem Gesetz sicher zu sein. Gesetzeshüter und MFK Mitarbeiter nehmen M+S Bezeichnung als Definition für wintertaugliche Reifen. Ein Reifen mit der Bezeichnung M+S unterliegt den Gesetzen, der Winterreifen.

In der Praxis, ist diese Bezeichnung nichts aussagend über die Qualität, Gummi­mischung und Eigenschaften auf Schnee und Eis. Demzufolge ist es Möglich, dass der Autofahrer einen reinen Sommerreifen fährt mit der Bezeichnung M+S, obwohl dieser nicht für winterliche Verhältnisse ausgelegt ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Winterreifengesetz
Winterreifengesetz
Gesetzliche Winterreifenpflicht in der Schweiz und Umgebung
ASA / VSA Prüfbericht
ASA / VSA Prüfbericht
ASA / VSA Prüfbericht für nicht meldepflichtige Räder
Mindestprofiltiefe
Mindestprofiltiefe
Die gesetzliche Mindestprofiltiefe in der Schweiz liegt bei 1,6 mm.