EV-Reifen
für die E-Mobilität

EV-Reifen
Im Vergleich zu bisherigen Reifen der Verbrenner-Fahrzeuge, sind die Anforderungen an EV-Reifen um etliches gestiegen.

Die E-Mobilität fordert verbesserte Rollwiderstands-Werte um einen höheren Reichwert der Fahrzeuge zu erhalten.

Zudem sind Elektrofahrzeuge mit tiefen Reifen-Dezibel-Werten besser unterwegs, da die verminderte Geräuschkulisse die Emissionen reduziert.

Die beschriebenen Anforderungen entwickeln den EV-Reifen zunehmend zu einem Hightech Produkt, da die Wirtschaftlichkeit genau dieser EV-Reifen in den Fokus rückt.

Fahrzeuge wie Tesla, Audi E-Tron, BMW i3, Porsche Taycan, Jaguar i Pace, Mini E, Honda Urban EV, Mercedes EQC oder Nissan Leaf treiben die Entwicklung dieser EV Reifen mit ihrer E-Mobilität voran.

Bekannte EV Reifenhersteller mit verbesserten Rollwiderstands-Werten sind:

  • Michelin Energy E-V Reifen
  • Bridgestone Enliten
  • Pirelli P Zero Elect
  • Continental Conti E contact
  • Goodyear Efficient Grip Performance mit Electric Drice Technologie