Sägezahn

Sägezahnbildung nennen Reifentechniker den ungleichmässigen Abrieb an den Querkanten von Profilblöcken in Laufrichtung des Reifens. Als Folge treten in fortgeschrittenem Stadium erhöhte Vibrationen und Laufgeräusche auf. Sägezahnbildung kann mit einem zu tiefen Luftdruck oder, Fehlstellungen der Radlenkgeometrie zusammen hängen.

Sägezahn Reifenabfahren

Das könnte Sie auch interessieren
Vergleichstabelle 60er Serie
Vergleichstabelle 60er Serie
Vergleichstabelle für Reifen mit Höhen- und Breitenverhältnis 60%
Spike-Reifen / Studded
Studded Spike-Reifen
Spike-Reifen / Studded
Spike-Reifen / Studded steht für Reifen welche bespikt sind.
Reifen Unterluftdruck
Reifen Unterluftdruck
Wer mit zu wenig Luft unterwegs ist, hat viele Nachteile und geht sogar Sicherheitsrisiken ein.