Reifenluftdruck Rolls Royce

In der folgenden Reifendruck-Tabelle finden Sie die Reifendruckwerte für die verschiedenen Fahrzeugmodelle von Rolls Royce. Die angegebenen Luftdruckempfehlungen in bar beziehen sich auf kalte Reifen.

TL = Teillast / VL = Volllast / VA = Vorderachse / HA = Hinterachse

 

Modelle Reifengrösse LI Luftdruck TL, VA Luftdruck TL, HA Luftdruck VL, VA Luftdruck VL, HA
Phantom 03–/11– 255/50/R/21 106
Phantom 03–/11– 285/45/R/21 109
Phantom 03–/11– 255/45/R/22 107
Phantom 03–/11– 285/40/R/22 110
Phantom Coupé/Drophead 03–/11– 255/50/R/21 106
Phantom Coupé/Drophead 03–/11– 285/45/R/21 109
Ghost 09– 255/50/R/19 103
Ghost 09– 255/45/R/20 101
Ghost 09– 285/40/R/20 104
Ghost 09– 255/40/R/21 102
Ghost 09– 285/35/R/21 105
Wraith (Coupé) 14– 255/45/R/20 101
Wraith (Coupé) 14– 285/40/R/20 104
Dawn 16– 255/45/R/20 101
Dawn 16– 285/40/R/20 104
Dawn 16– 255/40/R/21 102
Dawn 16– 285/35/R/21 105
Das könnte Sie auch interessieren
Vergleichstabelle 80er Serie
Vergleichstabelle 80er Serie
Vergleichstabelle für Reifen mit Höhen- und Breitenverhältnis 80%
Reifenbreite
Reifenbreite
Die Reifenbreite ist ein Teil der Reifengrösse und wird auf der Reifen Flanke in Millimeter angegeben.
Asymmetrische Reifen
Asymmetrische Reifen
Die asymmetrischen Reifen zeichnen sich durch verschiedene Rillenanordnung an der linken und rechten Profilseite aus.